SOLDATEN FÜR DEN FRIEDEN

Museum der Waffenbrüderschaft

Museums-Eingang-2_prot1

Das Museum, Beschluß der Mitglieder des
Traditionsverbandes Nationale Volksarmee e. V.

§ 3  Ziele und Aufgaben

Der Verein setzt sich ein für:

(4) die Sammlung und Aufbewahrung dokumentativer und gegenständlicher
Traditionszeugnisse sowie die Organisation eines öffentlichen Zugangs 
zu Ausstellungen, Museen oder Sammlungen,

(7) Die Forschungsergebnisse zur Geschichte der NVA, der Grenztruppen und
der anderen bewaffneten Organe der DDR werden der Öffentlichkeit  zur Verfügung
gestellt.
Hierzu wird die Einrichtung eines  Museums/Informationszentrums gefördert.
Im Rahmen dieser Einrichtungen  werden Veranstaltungen zu geschichtlichen und
aktuellen Fragen der  Friedenssicherung angeboten.

(9) Um diese Aufgaben umzusetzen, führt der Verein Projekte durch und
beteiligt sich an solchen im Sinne der § 2 und 3.
Er arbeitet mit  wissenschaftlichen Institutionen zusammen und betreibt
Bildungsarbeit im Rahmen von Vortragsveranstaltungen, Seminaren,
Diskussionen etc. und  unterstützt entsprechende Publikationen (Informationsblätter,
Broschüren, Bücher usw.).

facebooklogo

Zu wesentlichen Einzelmaßnahmen bestehen folgende Vorstellungen:

verbandslogo-w
button
Hinweisschilder_Gesperrt_8327

Wegen Umbauarbeiten ist diese Seite zur Zeit

Bitte besuchen Sie uns so lange auf unserer Facebookseite.